Vollzeit Studium

Vollzeit StudiumSeit dem Bologna-Prozess im Jahr 1999, mit dem europaweit Studiengänge harmonisiert und auf Bachelor- und Masterabschlüsse umgestellt wurden, hat sich viel im deutschsprachigen Bildungssektor getan.

Studiengänge sind im neuen Jahrtausend immer durchlässiger geworden, neue Anbieter haben sich etabliert und etablierte Hochschulen und Universitäten haben innerhalb ihrer Studienprogramme programmatisch vieles den neuen Marktbedürfnissen angepasst. Fernstudiengänge bzw. das “Distance Learning” sind im Zuge der Durchlässigkeit zudem immer beliebter geworden. Es ist heute möglich, viele Studiengänge in Teilzeit, Vollzeit oder auch als duales Studium an einer Fernhochschule zu absolvieren.

Vollzeit Studium an einer Fernhochschule

Grundsätzlich können nahezu alle Studienfächer an einer Fernhochschule als Vollzeit Studium studiert werden. Im Rahmen des “Distance Learning” ein Vollzeit Studium anzugehen, bedeutet hauptsächlich von Zuhause aus zu lernen, (Haus-)Aufgaben an die Hochschule und die Dozenten einzusenden sowie Hausarbeiten und die Abschlussarbeit ortsunabhängig zu schreiben. Klausuren und wichtige Prüfungen (Referate etc.) müssen vor Ort an der Hochschule absolviert werden.

Viele Hochschulen mit Fernstudienangebot offerieren jedoch hinsichtlich des Schreibens von Klausuren mehrere Standorte (oft mehrere eigene Standorte oder Standorte von Kooperationspartnern), sodass die Studierenden zum Ablegen von Prüfungen nicht allzu weit fahren müssen.
Ein Bachelor Studium in Vollzeit an einer Fernhochschule anzugehen, bedeutet in der Regel die gleiche Studienzeit wie bei einem Studium an einer Präsenzhochschule. Der Bachelor ist der grundständige Studienabschluss, welcher nach etwa drei bis vier Jahren Vollzeit Studium zu erreichen ist. Master-Studiengänge werden im Aufbau zum Bachelor absolviert und weisen je nach Hochschule und Studiengang eine Vollzeit-Studiendauer von ein bis zwei Jahren auf. Grundsätzlich können fast alle Studiengänge Vollzeit an einer Fernuni angegangen werden, bis auf einige Ausnahmen, wie etwa das Studium der Medizin.