Abitur als Fernlehrgang absolvieren

Abitur – wozu eigentlich?

Das Abitur ist der höchste zu erreichende Schulabschluß in Deutschland. Um dann eine weiterführende Ausbildungsmöglichkeit wie zum Beispiel ein Hochschulstudium nutzen zu können, ist das Abitur auch notwendig. Auch für einen gutbezahlten Job oder die Hoffnung auf Beförderung wird oftmals noch an Qualifikationen wie dem Abitur festgemacht. Dabei spielt gerade das breite Spektrum des Wissens, das den Schülern bis zum Abitur vermittelt wird, eine große Rolle. Wer diesen Schulabschluß geschafft hat, hat in jedem Fall eine tolle Leistung gezeigt. Und wem bisher das Abitur – aus welchen Gründen auch immer – verwehrt blieb, der kann es nun über einen Fernlehrgang der Hamburger Akademie nachholen.

jetzt kostenloses Infomaterial anfordern

Abitur – bekomme ich auch Hilfe?

Um da gesetze Ziel, das gesetzte Ziel auch erfolgreich zu absolvieren, bedarf es auch einer besonderen Unterstützung. Was bei den Schülern früher die Lehrkräfte und Ausbilder an Betreuung und Hilfe leisteten, muss heute auf andere Art und Weise geregelt werden. Ein Team von kompetenten und qualifizierten Beratern kümmert sich um Ihre Unterlagen. Los geht es nicht erst, wenn die Prüfungen anstehen, sondern diese Hilfe findet kontinuierlich statt. Weiter geht die Unterstützung dann mit den zur Verfügung gestellten Unterlagen. Diese sind so konzipiert, daß eine dauerhafte Hilfestellung wie in der Schule nicht notwendig ist. Sie machen ihr Abitur und nicht wir! Also Bonus gibt es dann noch exklusiv  bei der Hamburger Akademie das Lernkonzept smartLearn®. Damit wird das Abitur zu einer lösbaren Aufgabe, die man eigenständig erledigen kann.

Ich will Abitur, aber in welcher Zeit?

Die Zeit, die Sie bis zur Abschlussprüfung “Abitur” benötigen, hängt von mehreren Faktoren ab:
– was ist Ihr bisheriger Schulabschluss
– wie lange sind Sie aus dem Schulbetrieb raus
– wieviel Wissen aus der Schule ist noch vorhanden
– liegt Ihr Schulabschluss schon länger als 5 Jahre zurück?

Je nachdem wie Sie diese Fragen beantworten, beginnt für Sie der Einstieg in das Abenteuer Abitur! Nun noch ein paar Informationen zum Ablauf:

Gut vorbereitet in die Abiturprüfung

Zur Abiturprüfung können Sie sich grundsätzlich selbst in jedem Bundesland anmelden. Wesentlich vorteilhafter ist es aber, den Prüfungsservice der Hamburger Akademie für das Abitur in Hamburg zu nutzen:

– Der Lernstoff unserer Lehrgänge und die empfohlenen Fächerkombinationen sind auf die Hamburger Prüfungsordnung abgestimmt.
– Durch die langjährige intensive Zusammenarbeit unseres Prüfungszentrums mit der Hamburger Schulbehörde können wir Sie optimal auf die Prüfungsanforderungen vorbereiten.
–  Bei der Anmeldung zur Abiturprüfung gibt es einiges zu beachten – wenn Sie die Prüfung über uns absolvieren, stehen wir Ihnen dabei mit ausführlichen Hilfestellungen zur Seite! So können Sie nichts vergessen, keine formalen Fehler machen und sich voll auf Ihre Vorbereitung konzentrieren.

Der Lehrgang wendet sich an Sie:

wenn Sie für ein Hochschulstudium das Abitur benötigen;
wenn Sie Ihre persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten besser ausschöpfen möchten;
wenn Sie – aus welchen Gründen auch immer – das Abitur nicht in Ihrer regulären Schulzeit ablegen konnten.

Aus diesen Fächern können Sie wählen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Latein, Russisch, Geschichte, Sozialkunde, Religion, Geografie, Mathematik, Physik, Chemie und Biologie.

Wählen Sie hieraus acht Prüfungsfächer

Als Pflichtfächer gesetzt sind: Deutsch, Mathematik, zwei Fremdsprachen, eine Gesellschaftswissenschaft und eine Naturwissenschaft.

Aus den acht Prüfungsfächern wählen Sie zwei Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau (ehem. “Leistungsfächer”)

Als Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau gewählt werden können: Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Sozialkunde, Geschichte, Mathematik und Biologie. Eines der beiden  Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau muss eine Sprache (einschl. Deutsch) oder Mathematik sein. Für Erwachsene ist ein Fernlehrgang ideal, um den Schulabschluss nachzuholen. Sie lernen mit erwachsenengerecht aufbereitetem Material und bleiben durch die Methode Fernunterricht zeitlich und räumlich flexibel. Durch unsere intensive Kooperation mit der Hamburger Schulbehörde werden Sie in idealer Weise auf das Hamburger Abitur vorbereitet.

Zwei Prüfungstermine pro Jahr stehen in Hamburg zur Wahl.

Der Abschluss: Abitur

Kategorie: Schulabschlüsse & Allgemeinbildung

jetzt kostenloses Infomaterial anfordern

Die Hamburger Akademie für Fernstudien ist eine der größten und bekanntesten Fernschulen in Deutschland. Seit 40 Jahren bieten wir erfolgreich Fernlehrgänge an. Bis heute haben mehr als 160.000 Teilnehmer an unseren staatlich zugelassenen Lehrgängen teilgenommen und ganz entspannt zu Hause gelernt. Jeden Monat entscheiden sich aus gutem Grund mehrere Hundert neue Teilnehmer für einen Fernlehrgang der Hamburger Akademie. Suchbegriff: Abitur